Git
Chapters ▾ 2nd Edition

4.9 Git auf dem Server - Von Drittanbietern gehostete Optionen

Von Drittanbietern gehostete Optionen

Wenn Sie nicht alle Arbeiten zur Einrichtung eines eigenen Git-Servers durchführen möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten, Ihre Git-Projekte auf einer externen dedizierten Hosting-Seite zu hosten. Dies bietet eine Reihe von Vorteilen: Eine Hosting-Site ist in der Regel schnell eingerichtet und in der Lage, Projekte einfach zu starten, ohne dass eine Serverwartung oder -überwachung erforderlich ist. Selbst wenn Sie Ihren eigenen Server intern einrichten und betreiben, können Sie dennoch eine öffentliche Hosting-Site für Ihren Open-Source-Code verwenden – es ist im Allgemeinen einfacher für die Open-Source-Community, Sie zu finden und Ihnen zu helfen.

In der heutigen Zeit haben Sie eine große Anzahl von Hosting-Optionen zur Auswahl, jede mit unterschiedlichen Vor- und Nachteilen. Um eine aktuelle Liste zu sehen, besuchen Sie die GitHosting-Seite im Hauptwiki von Git unter Git Hosting.

Wir werden die Verwendung von GitHub in Kapitel 6 GitHub im Detail besprechen, da es der größte Git-Host auf dem Markt ist und Sie vermutlich mit Projekten interagieren müssen, die auf GitHub gehostet werden, aber es gibt noch Dutzende weitere, aus denen Sie wählen können, falls Sie nicht Ihren eigenen Git-Server einrichten wollen.